Palma – Orient:

Palma, Son Ferriol, Plà de Na Tesa, Bunyola, Orient, Alaró, Consell, Santa Maria, Sa Cabaneta, Son Ferriol, Palma. Ausflug zu den Ausläufen der Serra de Tramontana, die Berge im Westen von Mallorca. Diese Route hat eine Länge von 65 km, mit einem Anstieg von 6 km, angefangen in Bunyola. Die ersten zwei Kilometer sind sehr einfach (es gibt einen harten Anstieg, der von Bunyola aus losgeht, der aber auch sehr kurz ist), die letzten 4 km sind dann doch eher schwieriger. Man kann von einem Anstieg mit ca. 350 m ausgehen. Wenn man dann oben angekommen ist, kommt der Abstieg, der weh tut, da man schon sehr ausgelaucht dort ankommt, danach geht es eine Weile bergab.

Man fährt von Palma aus los und folgt der Route, die ausgeschildert ist, in Richtung Sencelles, wobei man die Umgehungsstrasse in Richtung Bunyola nimmt.. Auf dem Weg in Richtung Bunyola, der am Anfang ebenerdig ist, aber dann in den letzten 2 Km dann leicht ansteigt (38×16). Wenn Sie dann im Ort angekommen sind und an der Kirche vorbei kommen, biegen sie rechts ab. Gleich danach gibt es eine starke Steigung, die aber auch sehr kurz ist. Folgen Sie dieser bis Sie den Ort wieder verlassen haben. Danach wird der Weg dann etwas angenehmer bis zum Kilometerstand 2. Ab dort gibt es 4 km wieder einen Anstieg (38×21-23). Dazwischen gibt es hin und wieder kleine Ruhepausen. An den Hafen gelangen Sie wenn Sie den Kilometerstand 6 pasiert haben. Danach folgen wieder 2 km schneller Abstieg mit einigen Abgrenzungen. Danach folgen einige weitere Km die ebenerdig sind und danach folgt wieder ein kurzer Anstieg, der sehr steil ist und zu der Ortschaft Orient führt. Dieser Anstieg tut auch sehr weh, da man ausgelaucht und kalt dort ankommt. Am Ausgang von Orient folgt man  (38×17-19) und nach einigen Km kommt wieder ein sehr starker Abstieg, der auch sehr lang ist und einen zur Ortschaft Alaró führt. Man durchquert die Ortschaft Alaró und folgt diesem Weg weiter nach Consell. In Consell biegt man rechts ab und folgt der Schnellstrasse in Richtung Inca. Der Weg nach Santa Maria ist ebenerdig, vielleicht auch mit einem leichten Abstieg. In Santa Maria gelangen Sie dann weiter geradeaus nach Palma. Ein weiterer Alternativweg wäre die Umgehungsstrasse von Palma über die Autobahn.

In der Nähe vom Ortsausgang, bevor Sie die Autobahn überqueren, biegen Sie rechts ab und folgen dem kurzen Anstieg, der ca. 100 m sehr ansteigt (dieser Weg ist ausgeschildert als Gegenverkehr der Route von Sencelles). Folgen wir nun dem Berg hoch und danach kommt dann wieder der Abstieg. Kurz danach ist dann der Abstieg wieder vorbei (obwohl es immer noch schnell voran geht) und es gibt eine Umgehung auf der rechten Seite in Richtung Sa Cabaneta (dieser folgen wir nun geradeaus bis wir wieder auf die Strasse nach Inca gelangen). Hier ist ein Weg ebenerdig, bis wir fast bei der Ortschaft angekommen sind, von dort aus beginnt wieder ein weiterer Anstieg (38×19). Am Ende der Strasse biegen wir nun links ab und folgen dem Anstieg. Ein Schild zeigt uns wo wir nun rechts abbiegen müssen, um nach Palma zu gelangen (dieses und auch das nächste Schild sind sehr schlecht zu lesen), bitte also nicht zu schnell fahren. Danach muss man geradeaus weiter fahren (bitte Vorsicht bei den Kreuzungen), bis wir das Ende der Strasse erreicht haben, danach gehts dann links ab. Nun folgen wir dem Weg bis wieder andere Hinweisschilder für die Schnellstrasse nach

Schreibe einen Kommentar