Das Dorf Orient – Besonders für Radsport-Urlauber

Mir kam es gleich so vor, als habe ich den Namen schon einmal gehört, aber gekannt habe ich diesen Ort nicht. Schlimm genug, dass ich ihn nicht kannte, aber jetzt wo ich auf der Suche nach Informationen bin um euch davon zu berichten… habe ich mich in das Dorf verliebt. Und ich hoffe, euch ergeht es genauso, denn wenn nicht, kann es nur  daran liegen, dass ihr euer Hotel nicht verlasst und euch die ganze Zeit mit drittklassigem, all-inklusive Schnaps betrinkt.

Wenn ich als Kulisse für einen guten Film eine schöne Stadt mit Charme aussuchen dürfte, würde ich Orient wählen. Es ist nicht einfach nur ein schöner Ort mit einem besonderen Ambiente, er ist ein Traum. Sorry, ich hatte mich eigentlich kurz halten wollen, mit Adjektiven über diesen wunderbaren Ort der sicherlich einzigartig ist und den es in unserem heutigen, modernen Leben so wie wir es (leider) kennen, gar nicht mehr gibt. Ein Ort, für den wir dankbar sein müssen, dass er immer noch erhalten ist und von dem wir die Möglichkeit haben, ihn zu genießen, in 2013, 2014 oder wann immer ihr diesen Artikel lest, auf der Suche nach Informationen für euren nächsten Urlaub auf Mallorca.

Wer zum Radfahren nach Mallorca kommt, würde einen Kardinalfehler begehen, nicht mit dem Rad durch die alten Straßen Orients zu fahren. Ihr müsst. Genießt diesen Ort wie keinen anderen auf der Insel.

 

Das Dorf Orient

Radfahrer-Hotels auf Mallorca – Viva Hotels.

viva hotels

Die Radfahrer-Hotels auf  Mallorca zeichnen sich nicht dadurch aus, dass man mit dem Rad an der Rezeption vorbei und direkt auf sein Zimmer fahren kann. Es ist auch kein Marketing Trick der genutzt wird um deutsche Radfahrer anzulocken, die Mallorca per Rad erkunden wollen. Es handelt sich um Hotels, die sich durch kleine, aber entscheidende, Details von anderen Hotels abheben und den Service so gut wie möglich an die Bedürfnisse der sportlichen Gäste anpassen, wie zum Beispiel der Bereitstellung  von Parkplätzen für die wertvollen Räder der Gäste.

viva hotels

Auch werden für die echten Radfahrer besondere Menüs erstellt und angeboten. Hier weiß man, was die Sportler essen und dementsprechend wertschätzen. Es werden gesunde und der sportlichen Leistung zuträgliche Lebensmittel und Speisen gereicht; ausreichend Kohlenhydrate, gute Proteine und viele frische Produkte der Insel.

viva hotels

Außerdem gibt es eine komplette Werkstatt mit allen nötigen Werkzeugen, wo jede Art von Pannen oder Unstimmigkeiten am Rad beseitigt werden kann ohne dass man ein Spezialgeschäft aufsuchen muss. Details, die nicht jedes Radfahrer-Hotel bietet, das Viva Hotel aber verfügt über diese Dienstleistungen. Es gibt davon vier auf der Insel, Vanity Golf und Viva Tropic in Puerto Alcudia, Viva Blue in Playa de Muro und Viva Palmanova in der Englischen Zone der Insel.

Fotos, weitere Informationen und Reservierungen: http://www.hotelsviva.com/es/viva_cycling/index.html

 

Wheels Sport – Fahrrad-Geschäft in Alcudia

Fahrrad-Geschäft in Alcudia

Wenn du den Norden Mallorcas gewählt hast, um hier deinen Urlaub zu verbringen: Glückwunsch, du hast eine der touristisch attraktivsten Gegenden, mit den schönsten und ruhigsten Stränden Mallorcas ausgesucht. Und wenn du einen günstigen Flug nach Mallorca rausgesucht hast um hier Fahrrad zu fahren, also mehr “Mens sana in corpore sano” und weniger „Biergarten“, noch einmal Glückwunsch, denn die Gegend um Alcúdia ist ideal für einen Fahrrad-Urlaub auf Mallorca.

Die Elite der deutschen Radsportler kommt nicht nur wegen der traumhaften Fahrradstrecken nach Mallorca, sondern auch, weil hier viel „Bewegung“ in der Fahrrad-Szene ist. In der touristischen Zone um Alcúdia, Puerto de Alcúdia oder Playas de Muro findet man viele Radsporthotels (Hotels die, obwohl sie nicht ausschließlich von Radsportlern genutzt werden, dennoch an die Bedürfnisse der überwiegend sportlichen Gäste angepasst sind). Und wo „Bewegung“ ist, ist Nachfrage und wo Nachfrage ist, gibt es Angebote. Seit 1986 gibt es das Radsportgeschäft Wheels Sports im Zentrum von Alcúdia und seit mehr als 30 Jahren werden dort die Nachfragen und Bedürfnisse der Radsportbegeisterten Touristen im Norden Mallorcas befriedigt.

Es gibt nicht nur Rennräder und Mountain Bikes, sondern man kann sogar Karbon- und andere hochwertige Räder mieten. Vergessen sind aufwendige Suchen bei Google, wie man sein Fahrrad am besten mit dem Flugzeug nach Mallorca bringt. Bei Wheels Sports, dem Fahrradgeschäft in Playa da Muro, kann man aus einem qualitativ hochwertigem Sortiment ein Fahrrad aussuchen und mieten. Aber auch in Can Picafort, einer anderen touristisch beliebten Zone im Norden Mallorcas, gibt es ein Geschäft.

Fahrrad-Geschäft in Alcudia

Fahrradgeschäft und Vermietung von Fahrrädern in Can Pastilla (El Arenal)

Wer seinen Radsporturlaub auf Mallorca genießen will, tut am besten daran, sich ein Hotel im Norden der Insel, in Alcúdia oder in Pollença zu suchen. Oder vielleicht sogar –vor allem wenn ihr Deutsche seid und sowohl Strand als auch Bier mögt- ein Hotel an der Playa de Palma, bekannter als El Arenal. MegaPark! Bierkönig! Oberbayern! Ihr wisst schon…

Wer sich hier jetzt angesprochen fühlt und El Arenal schon als seine neues Zuhause betrachtet, sollte noch einmal die bereits veröffentlichen Artikel in diesem Blog lesen. Davon gibt es schon einige und in nur 2 Minuten Lektüre erfahrt ihr Sachen über Fahrradgeschäfte in El Arenal (wir haben konkret über Ciclos Quintana berichtet), Fahrrad-Hotels in El Arenal (wie zum Beispiel das Barcelo Pueblo Park, das perfekt auf die Bedürfnisse von Radportlern zugeschnitten ist) oder auch über die Möglichkeiten an der Playa de Palma Fahrräder zu leihen.

Genau über letzteres möchte ich heute für euch schreiben. Wer überlegt, sich in seinem Urlaub auf Mallorca ein Fahrrad zu mieten –sei es in El Arenal, der Playa de Palma oder Can Pastilla-, braucht nicht mehr weiter zu suchen. Berganti Bike ist euer Laden! Das 2005 eröffnete Geschäft direkt am Strand befindet sich mitten in der Touristen Zone von Can Pastilla. Von Rennrädern, Mountain Bikes und Trecking- bis hin zu gemütlichen “Holland-“Rädern gibt es für jeden das richtige Fahrrad.

Denkt gar nicht erst darüber nach, euer 7.000€-Fahrrad mit dem Flugzeug von Deutschland nach Mallorca zu transportieren, sondern ruft einfach direkt bei eurer Ankunft im Hotel die Jungs von Berganti an. Man kann sogar Karbon-Räder auf Mallorca mieten.

Avinguda de Bartomeu Riutort, 57

Can Pastilla

www.bergantibikes.com

Fahrradgeschäft in El Arenal

Fahrradgeschäft in El Arenal

Ciclos Quintana ist DAS Fahrradgeschäft auf Mallorca. Seit 1993 gibt es hier die besten Marken des Metiers, Produkte die man sonst nur in den neuesten und trendigsten Fahrrad-Blogs findet genauso wie Ersatzteile für 20 Jahre alte Vintage-Räder. Das alles in einem kleinen Geschäft in einem fast vergessenen Viertel. Altehrwürdiger Charme und Moderne, das ist Ciclos Quintana. Praktisch und Effizient. Gelegen ist es direkt am Strand, im Herzen von Arenal an der Playa de Palma, dem beliebten Ziel vieler Radsport-Urlauber. Ein idealer Standort für all diejenigen, die mit einem günstigen Flug nach Mallorca gekommen sind und in Radsporthotels wir dem Barcelo Pueblo Park mit seinem exklusiven Service des Radfahrers Max Huerzeler oder dem Hotel Delta in Llucmajor Cabo Blanco abgestiegen sind.

 Rad und finca auf Mallorca.

 

Ciclos Quintana liegt direkt an eurem Hotel in Arenal, egal in welchem ihr wohnt. Aber auch den Radsport-Fans, die nicht in einem Hotel in dieser Zone wohnen, empfehle ich, diesem Geschäft einen Besuch abzustatten und sich auf den mehr als 300 m2 zu verlieren. Es werden außerdem zusätzliche Dienstleistungen angeboten, wie Reparaturen und Fahrrad-Verleih sowohl von Straßen- als auch von Rennrädern. Das ist vor allem für die Urlauber ideal, die gar nicht erst wissen wollen, was der Transport des eigenen Fahrrads mit dem Flugzeug nach Mallorca kostet.

Fahrradgeschäft in El Arenal

 

Fahrräder der Marken Merida, Pinarella, Goka, CKT, KTM… Ersatz- und Bauteile Shimano, Fizik, Prologo, Ritchey, Pro… bis hin zu Kleidung und Schuhen von Oakley, Adidas, Assos und Sidi. Das ist dein Fahrradladen auf Mallorca. Und deutsch sprechen sie dort auch !

 

 

Telefon: +34 971 442 925

Webseite: http://ciclosquintana.com/

Fahrradgeschäfte in Pollenca / Anmieten von Fahrrädern / Organisierte Touren

Ihr wollt ein Rennrad auf Mallorca mieten? Oder lieber ein Mountain Bike um in die Sierra de Tramuntana zu fahren?

Auch wenn es sich jetzt anhört, wie ein Werbesendung, aber ….. mit Pro Cycle Hire könt ihr all das tun? Und vieles mehr! Wollt ihr wissen warum?

Es ist eines der besten Fahrradgeschäfte Mallorcas. Aber es ist nicht nur ein Fahrrad-Geschäft, im Sommer werden außerdem jeden Morgen Fahrradtouren über die Insel organisiert. Jeder ist eingeladen, kostenlos mitzufahren. Man muss kein Kunde sein, sondern einfach nur dasselbe Hobby haben, um sich der Gruppe anzuschließen.*

Vergesst das einchecken des Rades mit dem Flugzeug und fliegt mit einem fast leeren Koffer –viele bringen immer noch ihren eigenen Sitz, Helm und die Pedalen mit-, kommt ohne Rückenschmerzen hier an und mietet euch ein Rennrad in Pollenca, wo Pro Hires Bikes ihren Sitz hat. Vorbei sind die Sorgen, ob die Billig Airline das Fahrrad während des Transportes beschädigt oder ,schlimmer noch, verloren hat.

Ihr wohnt nicht in einem Hotel in Pollenca? Kein Problem! Sie haben einen kleinen Bus und holen die Kunden am Hotel ab –außer in der Hochsaison der Radfahrer Februar, März und April, da in der Zeit unglaublich viele Touren durchgeführt werden.

*Täglich um 9:00 Uhr starten die Touren am Ladenlokal. Man muss einfach nur da sein, mit einem gemieteten Rad oder mit dem eigenen. Alle sind willkommen! Deutsche, Engländer, Skandinavier und Einheimische.

Wie man hinkommt?

Calle del Temple Fielding, 5   07470 Puerto Pollença

Webseite: http://www.procyclehire.com/

 

 

 

 

RADSPORTHOTELS MALLORCA Acorn Sumba, Cala Millor

Acorn Sumba, Cala Millor

Wie ihr wisst, beschränkt sich die paradiesische Natur Mallorcas nicht nur auf die weißen Sandstrände und das türkise Wasser sondern auch auf die reine Natur wie Berge, Gebirge, Wälder, Felder und Wege voller Pinien, Oliven- und Mandelbäume…. Das perfekte Bühnenbild für alle begeisterten „Freiluft“-Sportler. Radsport auf Mallorca ist wie Unterwassersport auf den Fiji-Inseln. Es gibt keinen besseren Ort.

Aus diesem Grund gibt es auf der Insel auch immer mehr Radsport-Hotels, obwohl natürlich alle Arten von Menschen dort absteigen (Radfahrer oder nicht). Diese Hotels richten sich besonders nach den Bedürfnissen ihrer sportlichen Gäste und bieten zum Beispiel eine andere Essensauswahl an, die man in anderen Hotels so nicht findet.

Wir haben bereits über das bekannte Barcelo Pueblo Park berichtet, dass berühmt ist für seine vielen „Extras“, die es für die Radsportler anbietet, die auf der Insel Urlaub machen. Aber es gibt nicht nur dieses. Mallorca hat mehr als 25 Hotels, die sich auf Radsportler spezialisiert haben, sowohl Hobby-Radfahrer, als auch ganze Teams, die Mallorca ausgesucht haben, um sich dort auf die nächste offizielle Wettkampfsaison vorzubereiten.

Heute wollen wir das Hotel Acorn Sumba in Cala Millor vorstellen, welches 480 Zimmer in zwei Gebäuden anbietet und mit seiner tollen Lage wirbt, dem Strand von Cala Millor.

Es gibt einen Raucher- und einen Nichtraucher Speisesaal (der Nichtraucher Speisesaal wird zu 99% von den Radfahrern belegt, die natürlich auf ihre Gesundheit achten!). Außerdem gibt zahlreiche Möglichkeiten für Sportler, die fast alle bereits im –absolut gerechtfertigten- Preis enthalten sind. Es gibt zum Beispiel einen Außenpool, ein Hallenbad, ein komplett eingerichtetes Fitness-Studio, eine Sauna und sogar einen Whirlpool und wer Golf spielen möchte, hat den Golfplatz von Cala Millor nur 4 km entfernt.

Acorn Sumba Hotel, Cala Millor

Urbanización Sa Maniga, 07560 Cala Millor. Nur  60km vom Flughafen Palma.

Das eigene Fahrrad mit dem Flugzeug mitbringen oder eins auf Mallocra leihen

Ich bin sicher, dass man auf den Festplatten vieler Radfahrer, sollte man an deren Computer sitzen und eine Suchmaschine öffnen, sei es Google Chrome, Firefox, Safari, Opera oder der Internet Explorer (dass sollten nur Beispiele sein, aber jetzt fühle ich mich ein wenig schlecht, wegen der Nutzer anderer Suchmaschinen und ich möchte nicht, dass sich irgendwer diskriminiert fühlt…)… Spaß beiseite. Und noch mal von vorne:

Ich bin sicher, dass man auf den Festplatten vieler Radfahrer, die ihren Rad-Urlaub auf Mallorca verbringen wollen, Fragen der Art „das Fahrrad nach Mallorca verschicken“, „Fahrrad im Flugzeug einchecken“ oder „Air Berlin und Fahrrad nach Mallorca“ etc, etc, findet. Das ist eine berechtigte und anscheinend nicht leicht zu beantwortende Frage. „Das eigene Fahrrad mit dem Flugzeug mitbringen oder eins auf Mallocra leihen“ weiterlesen

Hotel HM Gran Fiesta (Radfahrer Hotel)

Wusstet ihr, dass es Hotels für Radsportler gibt? Es ist nicht so, das ausschließlich Radfahrer dort unterkommen können, wie in den Nachtclubs, wo Männer nur in Begleitung von Frauen reingehen…. Aber es gibt Hotels, die sich gezielt an die Urlauber richten, die auf Mallorca Rad fahren wollen. Mit allen Annehmlichkeiten und Extras, um genau diese Besuchergruppe willkommen zu heißen.

Eines dieser Hotels ist das HM Gran Fiesta **** und liegt in erster Linie der Playa Palma, oder wie allgemein gesagt wird in Arenal. Auch wenn es nicht Arenal ist, sondern Can Pastilla, auf Höhe des Balneario 11. Die Lage ist besser und ruhiger, sowohl wenn es darum geht, ein kaltes Bier zu trinken, als auch um ein freies Stück am Strand zu finden, wo man sein Handtuch hinlegen kann, nachdem man sein Rad in der Garage des Hotels abgegeben hat. Mit 241 Zimmern hat es beinahe eine Kapazität um die komplette Tour de France zu beherbergen.

Hotel HM Gran Fiesta (Radfahrer Hotel)

„Hotel HM Gran Fiesta (Radfahrer Hotel)“ weiterlesen

Fahrradgeschäft Bilmont

Wer mit dem eigenen Fahrrad anreist um seinen Urlaub auf Mallorca zu verbringen tut gut daran, die besten –auf Fahrräder und Fahrrad-Zubehör spezialisierten- Geschäfte zu kennen. Wer zum Radfahren herkommt, ob als Profi mit seinem Team oder lediglich als leidenschaftlicher Freizeit-Radler, sollte wissen, wo sich das jeweils nächste Geschäft befindet um eventuell anfallende kleinere Reparaturen rasch durchführen zu können oder irgendein kaputt gegangenes Teil auszutauschen das man natürlich nicht dabei hat. All das kann vorkommen, ohne und mit Unfall. Was hoffentlich nicht passiert, aber es ist besser für so einen Fall gerüstet zu sein. Seien wir lieber nicht so tragisch und klopfen auf Holz –knock, knock-. Vielleicht hat man ja auch einfach Lust, dieses Jahr nicht die typische Ensaimada aus dem Urlaub mit nach Hause zu bringen, sondern Shimano Bremsen aus Karbon oder ein Einrad vom Team der Balearen, zum Beispiel! „Fahrradgeschäft Bilmont“ weiterlesen