Das Dorf Orient – Besonders für Radsport-Urlauber

Mir kam es gleich so vor, als habe ich den Namen schon einmal gehört, aber gekannt habe ich diesen Ort nicht. Schlimm genug, dass ich ihn nicht kannte, aber jetzt wo ich auf der Suche nach Informationen bin um euch davon zu berichten… habe ich mich in das Dorf verliebt. Und ich hoffe, euch ergeht es genauso, denn wenn nicht, kann es nur  daran liegen, dass ihr euer Hotel nicht verlasst und euch die ganze Zeit mit drittklassigem, all-inklusive Schnaps betrinkt.

Wenn ich als Kulisse für einen guten Film eine schöne Stadt mit Charme aussuchen dürfte, würde ich Orient wählen. Es ist nicht einfach nur ein schöner Ort mit einem besonderen Ambiente, er ist ein Traum. Sorry, ich hatte mich eigentlich kurz halten wollen, mit Adjektiven über diesen wunderbaren Ort der sicherlich einzigartig ist und den es in unserem heutigen, modernen Leben so wie wir es (leider) kennen, gar nicht mehr gibt. Ein Ort, für den wir dankbar sein müssen, dass er immer noch erhalten ist und von dem wir die Möglichkeit haben, ihn zu genießen, in 2013, 2014 oder wann immer ihr diesen Artikel lest, auf der Suche nach Informationen für euren nächsten Urlaub auf Mallorca.

Wer zum Radfahren nach Mallorca kommt, würde einen Kardinalfehler begehen, nicht mit dem Rad durch die alten Straßen Orients zu fahren. Ihr müsst. Genießt diesen Ort wie keinen anderen auf der Insel.

 

Das Dorf Orient

Hinterlasse eine Antwort